Mittwoch, 24. April 2024 | 
 
 
 


headhunter.ch
powered by news.ch


Neue Kunden gewinnen

Präsentieren Sie jetzt Ihre Firma attraktiv und kostenlos auf dem grössten Plattformenverbund der Schweiz.

(Musterportät)

(kostenloses Firmenporträt)



 
 
 
stellenmarkt.ch
 
Freie Stellen aus der Berufsgruppe Personalvermittlung, -beratung
Personalberater/ in 100%
Dein Rucksack: EFZ im Kaufmännischen Bereich oder im Detailhandel, Handelsdiplom Abschluss mit bereits Erfahrung im Kaufmännischen Sektor Ein Flair und Durchhaltevermögen für den Verkauf Bereit, sich täglich neuen Herausforderungen zu stellen ...   » Weiter
Junior Account Manager (all genders)
Als Junior Account Manager hast du die Möglichkeit, das Geschäft bei der Westhouse Schweiz AG von seinen Grundlagen her kennenzulernen. In den ersten sechs Monaten erhältst du umfassende Einblicke in die Welt des Recruitings. Anschließend wirst ...   » Weiter
Abacus BeraterIn Human Resources
80 - 100 %, per sofort oder nach Vereinbarung   Du bist HR-Profi und möchtest unsere Kunden bei der Digitalisierung und Optimierung ihrer Prozesse unterstützen? Dann bist du das noch fehlende «Gspändli» in unserem Team!   Deine Aufgaben Die ...   » Weiter
Personalberater/ in 100%
Deine Aufgaben: Du bist zuständig für die Betreuung von bestehenden Kunden sowie die Akquisition und Entwicklung von Neukunden in der Region Biel. Du betreust, verwaltest und bearbeitest Kundenanfragen mit Unterstützung deiner Kollegen. Als ...   » Weiter
Senior Personalberater:in
Wir sind dein Fundament für dein persönlicher Erfolg - und dass <u>ohne</ u> Risiko für Dich <u>Deine Aufgaben:</ u> Als Senior Personalberater bist Du mitverantwortlich für den Ausbau & Erfolg von unserer brandneuen WoMa-Filiale in Sargans. Zu ...   » Weiter
HR Sachbearbeiter:in 50-60%
Unser Kunde ist eine renommierte Institution im Grossraum Bern. Für diesen suchen wir eine belastbare, flexible und lernfreudige Persönlichkeit. Ihre Aufgaben: Sie erhalten die Chance, für einen Teilbereich selbstständig zu rekrutieren und die ...   » Weiter
HR Generalist:in 60-100%
Für unseren Kunden, eine regional bekannte Unternehmung im Grossraum Bern, suchen wir eine zahlenaffine sowie versierte HR-Fachperson. Ihre Aufgaben: Sie sind hauptverantwortlich für die gesamte Lohnbuchhaltung und erledigen die dazugehörigen ...   » Weiter
Teamleiter:in HR 80-100%
Unser Kunde ist eine moderne und sinnstiftende Institution in der Region Bern. Für diesen suchen wir eine dienstleistungsorientierte HR-Fachperson. Ihre Aufgaben: Sie sind für die gesamte Personal- sowie Lohnadministration von rund 160 ...   » Weiter
HR Specialist:in 100%
Unser Kunde ist eine international tätige Unternehmung im Industriesektor. Für den Standort in der Region Solothurn suchen wir eine dynamische sowie sprachaffine Persönlichkeit, welche sich beruflich weiterentwickeln möchte. Ihre Aufgaben: Sind ...   » Weiter
Filialleiter für Personalberatung in Dietikon (m/ w/ d)
  <em>Wir Bieten:</ em> <em>attraktive Entlohnungsstruktur</ em> <em>Spielraum für operatives und strategisches Management und Wachstum</ em> <em>angenehmer sozialer und kultureller Umgang im Team</ em> <em>gute Bonusmodelle</ em> <em>Coaching und ...   » Weiter
Wir suchen Personalberater (Auch Quereinsteiger) ab sofort für Aarau-Rohr, Sursee und Dietikon
<em> Ihre Aufgaben: </ em> Rekrutieren von Kandidaten/ innen in Ihrer gewünschten Branche Vermitteln von geeigneten Kandidaten Betreuung von deinem Kandidatenstamm Betreuung von deinem Kundenstamm Akquisition Neukunden Budgeterreichung ...   » Weiter
Personalleiterin (m/ w/ d)
Folgende interessante Hauptaufgaben erwarten Sie: Verantworten der gesamten HR-Prozesse von A-Z, inkl. Payroll Dabei werden Sie von einer Mitarbeiterin unterstützt Umsetzen von Themen wie Employer Branding und Digitalisierung Etablierung der ...   » Weiter
Personalberater Medical Luzern 80%-100% (m/ w/ d)
Über die Rolle Bist du ein wahres Verkaufstalent mit Leidenschaft für die erfolgreiche Beratung und Vermittlung von Jobsuchenden im Gesundheitswesen? Dann komm zu uns! Wage den ersten Schritt zu einer erfüllenden und erfolgreichen Karriere bei ...   » Weiter
PERSONALBERATER / SALES CONSULTANT KAUFMÄNNISCHER PROFILE BASEL 100% (M/ W/ D)
Über die Funktion Wir bei Adecco stellen großartige Leute mit den unterschiedlichsten Hintergründen ein, nicht nur, weil es das Richtige ist, sondern weil es unser Unternehmen stärker macht. Falls Du  Berufserfahrungen im Personalwesen sammeln ...   » Weiter
Teamleader HR Administration 100% (a)
Ihre Aufgaben: Personelle und fachliche Führung des HR-Administrationsteam Regelmässige Kommunikation mit allen internen und externen Ansprechpartnern sowie Sicherstellung eines guten Schnittstellenmanagement innerhalb des HR-Services mit dem ...   » Weiter
» Mehr freie Stellen


news.ch
» https://www.stellenmarkt.ch/50+ueberarbeitete+oder+neue+Berufe+eingefuehrt/702246/detail.htm?ref=rss 50 überarbeitete oder neue Berufe eingeführt
Freitag, 19. Januar 2024
17:01 Uhr
Das Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI) hat im Jahr 2023 insgesamt 50 neue oder überarbeitete Berufe genehmigt und eingeführt: 23 in der grundlegenden beruflichen Ausbildung und 27 in der höheren beruflichen Bildung. » Zur Meldung


» https://www.wirtschaft.ch/China+legt+Aktionsplan+fuer+Menschenrechte+vor/381838/detail.htm?ref=rss China legt Aktionsplan für Menschenrechte vor
Montag, 13. April 2009
14:40 Uhr
Peking - Die chinesische Führung hat den Bürgern stärkeren Rechtsschutz und Einkommensverbesserungen versprochen. Der erste Menschenrechtsaktionsplan der kommunistischen Regierung sieht zudem erweiterte Möglichkeiten für Rechtsbeschwerden vor. » Zur Meldung


» https://www.news.ch/Ueber+700+Zivilklagen+gegen+Schmidheiny/381428/detail.htm?ref=rss Über 700 Zivilklagen gegen Schmidheiny
Donnerstag, 9. April 2009
18:20 Uhr
Rom - Im Asbest-Verfahren gegen den Schweizer Milliardär Stephan Schmidheiny und den belgischen Baron Jean Louis de Cartier wollen 736 Personen als Zivilkläger zugelassen werden. Auch 29 Verbände und Lokalverwaltungen reichten Antrag auf Zivilklage ein. » Zur Meldung


» https://www.wirtschaft.ch/Schmidheiny+droht+Klage+wegen+fahrlaessiger+Toetung/380910/detail.htm?ref=rss Schmidheiny droht Klage wegen fahrlässiger Tötung
Montag, 6. April 2009
15:26 Uhr
Turin - Vor Hunderten Menschen hat in Turin die Vorverhandlung im Verfahren gegen den Schweizer Milliardär Stephan Schmidheiny und den belgischen Baron Jean Louis de Cartier begonnen. Ihnen droht ein Prozess wegen Asbests in italienischen Eternit-Fabriken. » Zur Meldung


» https://www.wirtschaft.ch/Bussen+fuer+Gewerkschafter+im+Allpack+Prozess/379531/detail.htm?ref=rss Bussen für Gewerkschafter im Allpack-Prozess
Freitag, 27. März 2009
17:56 Uhr
Liestal - Im Allpack-Prozess in Liestal sind 18 Gewerkschaftsmitglieder zwar zu Geldstrafen verurteilt worden. Die Strafen werden wegen des viel zu langen Verfahrens aber nicht vollzogen. Vier Angeklagte wurden zudem freigesprochen. » Zur Meldung


» https://www.news.ch/Anklage+fordert+Geldstrafe+fuer+Allpack+Streikende/379155/detail.htm?ref=rss Anklage fordert Geldstrafe für Allpack-Streikende
Mittwoch, 25. März 2009
14:52 Uhr
Liestal - Hausfriedensbruch oder Streikrecht - 22 Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter standen wegen des Allpack-Streiks in Liestal vor dem Strafgericht Baselland. Die Vorfälle vom Dezember 2003 polarisieren nach wie vor. » Zur Meldung


» https://www.news.ch/Berlusconi+Regierung+will+Streiks+eindaemmen/375187/detail.htm?ref=rss Berlusconi-Regierung will Streiks eindämmen
Freitag, 27. Februar 2009
16:55 Uhr
Rom - Die italienische Regierung von Silvio Berlusconi will Arbeitsniederlegungen im Verkehrsbereich erschweren und vor allem strenger gegen wilde Streiks vorgehen. Das Kabinett verabschiedete in Rom einen entsprechenden Gesetzesentwurf. » Zur Meldung


» https://www.news.ch/Adecco+Busse+in+zweistelliger+Millionenhoehe/352256/detail.htm?ref=rss Adecco: Busse in zweistelliger Millionenhöhe
Montag, 2. Februar 2009
17:21 Uhr
Lausanne - Die französische Wettbewerbsbehörde (Conseil de la Concurrence) hat im Rahmen einer Untersuchung gegen verschiedene Personaldienstleister Bussen in der Höhe von mehreren Millionen Euro verhängt. Die Waadländer Adecco muss 34,2 Mio. Euro bezahlen. » Zur Meldung


» https://www.news.ch/Gerechter+Lohn+Obama+unterzeichnet+erstes+Gesetz/351892/detail.htm?ref=rss Gerechter Lohn: Obama unterzeichnet erstes Gesetz
Donnerstag, 29. Januar 2009
16:34 Uhr
Bern - Eineinhalb Wochen nach seinem Amtsantritt hat US-Präsident Barack Obama sein erstes Gesetz unterzeichnet - und ein Signal für mehr Gerechtigkeit gesetzt. Das Gesetz soll faire Löhne sicherstellen. » Zur Meldung


» https://www.news.ch/Deutsche+Bahn+spaehte+Mitarbeiter+aus/331702/detail.htm?ref=rss Deutsche Bahn spähte Mitarbeiter aus
Mittwoch, 21. Januar 2009
21:57 Uhr
Berlin - Die Deutsche Bahn hat Hunderte Mitarbeiter ausgespäht. Das Unternehmen räumte ein, es habe regelmässig Führungskräfte überprüft und dabei auch Telefon- und Kontodaten gesammelt. » Zur Meldung


» https://www.news.ch/Mitarbeiter+Check+werden+verboten/331293/detail.htm?ref=rss «Mitarbeiter-Check» werden verboten
Mittwoch, 21. Januar 2009
14:09 Uhr
Bern - Das Bundesverwaltungsgericht hat der Auskunftsdatei Dun & Bradstreet vorsorglich verboten, über den &laquo;Mitarbeiter-Check&raquo; weiterhin Daten zu Stellenbewerbern anzubieten. Die Richter in Bern haben ein Gesuch des Eidg. Datenschutzbeauftragten gutgeheissen. » Zur Meldung


» https://www.wirtschaft.ch/Konkursverfahren+fuer+Eternit+Italia+abgeschlossen/330664/detail.htm?ref=rss Konkursverfahren für Eternit-Italia abgeschlossen
Mittwoch, 14. Januar 2009
22:59 Uhr
Rom - Nach 22 Jahren ist das Konkursverfahren für Eternit-Italia zu Ende gegangen. Das 1986 eingeleitete Verfahren wurde von einem Gericht der Stadt Genua, Sitz des Unternehmens, für beendet erklärt. » Zur Meldung


» https://www.news.ch/Fluechtling+hat+Anspruch+auf+Zulagen+fuer+Kinder+im+Ausland/329971/detail.htm?ref=rss Flüchtling hat Anspruch auf Zulagen für Kinder im Ausland
Mittwoch, 7. Januar 2009
11:14 Uhr
Luzern - Anerkannte Flüchtlinge können Kinderzulagen auch für im Ausland lebende Kinder beanspruchen. Anderslautende kantonale Regelungen verletzen laut Bundesgericht die Flüchtlingskonvention. Es hat einem in Bern arbeitenden Chinesen Recht gegeben. » Zur Meldung


» https://www.news.ch/10+vor+10+Falsche+Infos+ueber+Personenfreizuegigkeit/329902/detail.htm?ref=rss «10 vor 10»: Falsche Infos über Personenfreizügigkeit
Dienstag, 6. Januar 2009
16:45 Uhr
Bern - Die Nachrichtensendung «10 vor 10» hat falsch über die Personenfreizügigkeit informiert. Würde diese nicht weitergeführt, müsste das ausländische Pflegepersonal nach Hause geschickt werden, hiess es in einem Beitrag von Ende Oktober. » Zur Meldung


» https://www.wirtschaft.ch/OC+Oerlikon+verkauft+Beschichtungs+Sparte/323261/detail.htm?ref=rss OC Oerlikon verkauft Beschichtungs-Sparte
Montag, 27. Oktober 2008
09:25 Uhr
Pfäffikon - OC Oerlikon verkauft das im liechtensteinischen Balzers ansässige Geschäft mit optischen Beschichtungen an das Management. Der Verkauf sei Teil der Bereinigung des Konzernportfolios, teilte der Mischkonzern mit. Der Preis wurde nicht genannt. » Zur Meldung


» https://www.news.ch/Kaeseskandal+Galbani+Angestellte+gehen+vor+Gericht/322078/detail.htm?ref=rss Käseskandal: Galbani-Angestellte gehen vor Gericht
Dienstag, 14. Oktober 2008
13:07 Uhr
Rom - Im Skandal um italienischen Gammelkäse, der in Norditalien mit frischen Produkten vermischt und verkauft worden war, haben Mitarbeiter des Milchkonzerns Galbani Klage gegen ihren Arbeitgeber eingereicht. » Zur Meldung


» https://www.news.ch/Kolumbiens+Praesident+ruft+Notstand+fuer+Justizwesen+aus/321755/detail.htm?ref=rss Kolumbiens Präsident ruft Notstand für Justizwesen aus
Freitag, 10. Oktober 2008
14:40 Uhr
Bogotá - Der kolumbianische Präsident Alvaro Uribe hat den Notstand für das Justizwesen ausgerufen. Die Richter und Justizangestellten des Landes stehen seit mehr als sieben Wochen im Streik. » Zur Meldung


» wirtschaft.ch/arbeitsmarkt/ - Letzte Meldungen